Seit nun einigen Jahren verfügt die SpVgg über zwei Stockbahnen. Seither erfreut sich der Stocksport einer immer größeren Beliebtheit, so dass zuletzt regelmäßig mehr als 10 Spieler zum Spiel, jeden Dienstag um 18:30, kommen.

Das hat uns nun veranlasst eine Abteilung unter dem Dach der SpVgg für Stockschützen zu gründen. Unter anderem wollen wir damit den Zangbergern, und allen Interessierten, die Möglichkeit bieten, sich über die aktuellen Ereignisse im Stocksport in Zangberg zu informieren.

Gegründet wurde die Abteilung der Stockschützen nun offiziell am 23.07.2019.

Gründungsmitglieder:

· Josef Bauer, Landenham

· Martin Heindl, Palmberg

· Hermann Huber, Palmberg

· Norbert Kohlbeck, Notzen

· Armin Märkl, Palmberg

· Helmut Spinnler, Zangberg

· Matthias Weindl, Egglham

· Michaela Hackner, Palmberg

· Werner Hofstetter, Zangberg (Stv. Abteilungsleiter)

· Alfred Huber, Palmberg

· Werner Luft, Zangberg

· Oliver Riedl, Zangberg (Abteilungsleiter)

· Josef Wastlhuber, Zangberg

· Ferdinand Weiß, Moos

· Rupert Westermeier, Moos

Gerne laden wir auch jeden Interessierten zum Spielen ein. Einfach am Dienstag um 18:30 Uhr vorbeikommen. Wer kein Spielgerät hat, kann sich bestimmt eines von uns leihen. Es sind erfahrungsgemäß immer ausreichend Stöcke vorhanden.

Dank unserer kürzlich errichteten Beleuchtung kann der Spielbetrieb nun auch ganzjährig, erträgliche Witterungsverhältnisse vorausgesetzt, aufrechterhalten werden.

Diesen, und künftige Beiträge können dann regelmäßig hier, oder im Unterordner der Abteilung Stockschützen, nachgelesen werden. Also gerne hin und wieder mal vorbeischauen.

Viele Grüße, die Stockschützen.

Copyright © 2019 Spielvereinigung Zangberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Quis ut nec nunc ut amet amet id aenean.


Sed phasellus nec. Mark Taylor.