10.09.2010 - Am Gipfelkreuz des SultenIm Rahmen des Ferienprogrammes der VG Oberbergkirchen führte die Skiabteilung der SpVgg Zangberg eine Bergwanderung durch. Acht Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren stellten sich der Herausforderung, den Sulten, einen Vorgipfel der Kampenwand zu Fuß zu erklimmen. Sie wurden von drei Betreuern begleitet.

Anfangs war es noch etwas trüb, doch während des knapp zweistündigen Aufstiegs lockerte die Bewölkung auf und vom Gipfelkreuz des Sulten konnte man die herrliche Aussicht auf das oberbayrische Voralpenland um den Chiemsee herum genießen. Bevor man sich an den Abstieg machte, besuchte die eifrige Gruppe noch die Steinlingalm am Fuße der Kampenwand. Alle Teilnehmer waren sich einig, daß der Ausflug zu einem der Höhepunkte des Ferienprogrammes zählte.

Unser Bild zeigt die Teilnehmer am Gipfelkreuz des Sulten.

 

 

Copyright © 2018 Spielvereinigung Zangberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Quis ut nec nunc ut amet amet id aenean.


Sed phasellus nec. Mark Taylor.